Ep021-Almut Patt II

Die Fortsetzung des Gesprächs mit Almut Patt. Wir sprachen über tagespolitische Themen wie die Diskussion um die Konkurrenz zwischen dem Kosmos-Festival und dem Bürgerfest, die Rolle der freien Kultur in Chemnitz und über Hindernisse in der Verwaltung. Am Ende der Episode gehe ich noch kurz auf die Auswirkungen des Corona-Virus ein und lehne mich ein bisschen aus dem Fenster, was künftige Gespräche mit Kandidaten der OB-Wahl betrifft.

Ep020-Almut Patt I

Der erste Teil des Gesprächs mit Almut Friederike Patt, Oberbürgermeister-Kandidatin der CDU in Chemnitz. Wir sprachen über die Oberbürgermeisterwahl, Kulturpolitik und die christdemokratische Sicht auf Nachhaltigkeit.

Ep019-Susanne Schaper I

Der erste Teil des Gesprächs mit Susanne Schaper, Landesvorsitzende der Partei Die Linke und Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl Chemnitz 2020. Wir sprachen über exemplarische Projekte wie den Klima-Notstand in Chemnitz, Anträge und Methoden der Partei sowie die Frage, welche Probleme linke Politik auf kommunaler Ebene lösen kann.

Ep011-Engagement

Ein Gespräch mit Lars Fassmann, dem ehemaligen Chemnitzer Stadtrat, Unternehmer und Kommentator des Stadtgeschehens. Wir sprachen über Möglichkeiten und Potenziale der Stadt, Hindernisse in der Verwaltung sowie einige aktuelle Entwicklungen in Sachsen.

Ep010-Kommunalpolitik

Die zehnte Episode der Stoerenfriede: ein Gespräch mit Barbara Ludwig, seit 2006 Oberbürgermeisterin von Chemnitz, zu ihrem Beruf und der Frage, warum es so schwer ist, Menschen für Kommunalpolitik zu begeistern. Wir sprachen über ihre Verbindung zum Chemnitzer Schulmodell, den Charakter der Chemnitzer sowie die Zukunft der Stadt und die Kooperation zwischen Bürger und Verwaltung.