Ep019-Susanne Schaper I

... über die Bedeutung von Die Linke auf städtischer Ebene, soziale Politik und die Vorbehalte gegenüber linken Positionen.
Der erste Teil des Gesprächs mit Susanne Schaper, Landesvorsitzende der Partei Die Linke und Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl Chemnitz 2020. Wir sprachen über exemplarische Projekte wie den Klima-Notstand in Chemnitz, Anträge und Methoden der Partei sowie die Frage, welche Probleme linke Politik auf kommunaler Ebene lösen kann.
Die Stoerenfriede auf Patreon unterstützen

2 Replies to “Ep019-Susanne Schaper I”

  1. Mark

    Haha! Ich hab mir das bis zum Ende reingezogen – also die vorherige Folge mit Herrn K.

    Da es keine Live-Sendung ist, kann man es dann doch auch lassen und muss solchen Quark nicht hochladen. Es war eine tolle Bühne für diesen schlimmen Mann.

    • sfadmin

      Hi Mark,
      Deine Position zu N.K. geht aus Deinen vorherigen Kommentaren hervor. Die Aussage hat auch, soweit ich das erkennen kann, nichts mit meinem Gespräch mit Susanne zu tun? Auf Dein Angebot, nochmal persönlich darüber zu sprechen, bin ich eingegangen: natürlich steht es Dir frei, auch unter kommenden Episoden auf mein Gespräch mit Nico hinzuweisen, aus welchem Grund auch immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Plattformen